Maracuja – Die Passionsfrucht

„Maracujá“ bedeutet auf Deutsch „Nahrung aus der Schale“. Und warum Passionsfrucht? Das waren die Jesuiten. Sie sahen in der Frucht ein Symbol für das Leiden Christi.

Die komplexe Zusammensetzung zahlreicher Mineralien und Vitamine unterstützt unseren Stoffwechsel und den Aufbau starker Nerven, Muskeln und Knochen. Besonders reich ist die Maracuja an Magnesium, Natrium und Phosphor sowie Vitamin A und C.

Die Maracuja wird auch in der Homöopathie verwendet: Sie wirkt blutdrucksenkend, beruhigend und lindert Schlafstörungen.
Smoothie-Rezeptvorschlag:

Tropisch delicioso! 
1 Polpinha Maracuja
5 EL Joghurt
2 Orangen
Etwas Ingwer (daumengroß)
Etwas Minze

Alle Zutaten in den Mixer geben und um, dois, três …die besten Smoothies gibt’s bei Dir!